Archiv der Kategorie: Presse

„Humanistische Bildung gibt es auch ohne Latein und Griechisch“

von ANNA GÜNTHER und  HANS KRATZER

  • In Bayern gibt es vier rein humanistische Schulen, 46 Gymnasien bieten einen humanistischen Zweig an.
  • Im vergangenen Schuljahr haben 3100 Mädchen und Jungen Altgriechisch gelernt, Latein belegten 132 200 Schüler.
  • Viele Schuldirektoren sind davon überzeugt, dass das humanistische Ideal aktueller ist denn je – Eltern sehen das mitunter anders.

Zum Artikel…

Stoß in die ungepanzerte Brust

von LITZENBURGER, ALEX und EPPERS, NIKLAS
Die Römerzeit erwacht im historischen Amphitheater in Trier im Sommer zum Leben. Jan Krüger betreibt dort eine Gladiatorenschule, die einzige in Rheinland Pfalz und das einzigartige Privileg, in einer der letzten noch intakten römischen Arenen zu trainieren. Zum Artikel…

Was uns fremd scheint, ist uns so nah

von MELANIE MÖLLER Alle Jahre wieder wird die Frage nach dem Nutzen der in Schulen und Universitäten verhandelten Bildungsgegenstände gestellt, und sie richtet sich bevorzugt an die Geisteswissenschaften. Leider wird unter Nutzen zunehmend eine schlicht gefasste Vorstellung von praktischer Anwendbarkeit verstanden: Zum Artikel…